25. Dortmunder Naturheilkundetag 2020 – Programm jetzt online. Anmelden und dabei sein!

Im hellen Ambiente des Kongresszentrums an den Westfalenhallen findet am 21./22.02.2020 der 25. Dortmunder Naturheilkundetag statt. Anlässlich des Jubiläums wird Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer den Eröffnungsvortrag halten und darüber sprechen, wie Schulmedizin und Naturheilkunde eine perfekte Heilkunst ergeben könnten.

25. Dortmunder Naturheilkundetag

Im hellen Ambiente des Kongresszentrums an den Westfalenhallen findet am 21./22.02.2020 der 25. Dortmunder Naturheilkundetag statt.

Gastredner:  Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer

Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer spricht im Eröffnungsvortrag am Samstag, 22.02.2020 darüber, wie Schulmedizin und Naturheilkunde eine perfekte Heilkunst ergeben könnten. Er ist überzeugt: „Wer heilt, hat recht. Das ist das Ethos einer gleichermaßen modernen wie traditionsbewussten, einer ganzheitlichen Medizin. Wer ihm folgt, wird keine Mühe haben, modernste Diagnostik und Apparatemedizin mit dem Respekt vor der Naturheilkunde zu verbinden, auf dieser wie auf jener Seite.“ Seien Sie gespannt auf diesen interessanten Vortrag!

Vielfältiges Programm
Vielfältiges Portfolio an Themen

In 25 Vorträgen und Workshops informieren Referent*innen über Neues und Bewährtes. Für Ihre konkreten Fragen zu Ihren Praxisfällen besuchen Sie die Referent*innen-Sprechstunde. Dort erhalten Sie Antworten von Therapeut*in zu Therapeut*in. Denis Handke stellt Ihnen die Hintergründe zum Hygieneplan in der Mittagspause vor.

Mitmachen und Kontakte knüpfen

Der Ausstellungsbereich bietet Ihnen in den Pausen und darüber hinaus die Möglichkeit, mit Industrievertreter*innen und Kolleg*innen ins Gespräch zu kommen, sich zu vernetzen oder über die ein oder andere Thematik aus Ihrer Praxis zu sprechen.

Online Anmeldung

Melden Sie sich bis zum 31.01.2020 online an und profitieren Sie vom Online-Frühbucher-Rabatt: Sie sparen 5,00 EUR.