Fortbildung auf hohem Niveau

Im Rahmen der Paracelsusmesse

Hessisches Naturheilkunde Symposium 2020

Häufige Anlässe in der Praxis: Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlafstörungen

Unsere Fortbildung am 08.02.2020 in Wiesbaden steht ganz im Zeichen „der Herz-Kreislauf-Erkrankungen und „Schlafstörungen“. Wir besprechen unterschiedliche Krankheitsbilder, deren Auswirkung auf die Gesundheit und zeigen Behandlungsansätze unter Berücksichtigung unterschiedlicher Disziplinen auf.

Die Themen und Referenten sind:

  • Magga Corts: Schlafstörungen in den Griff bekommen – osteopathische Behandlungstechniken für gesunden Schlaf
  • Ulrike May: Phytotherapie bei Schlaflosigkeit und innerer Unruhe
  • Andrea-Fahrion-Haas: Wenn das Herz in der „Rush-Hour“ der Lebensmitte stolpert
  • Martin Löseke: Stressbedingte Hypertonie mit Akupunktur und Qigong behandeln
Paracelsusmesse

Gesund werden und vor Allem gesund bleiben. Das sind die Schwerpunkte der PARACELSUS MESSE. Hier finden Sie Informationen zu Themen wie: Ayurveda und Feng Shui, medizinische Geräte, Naturheilkunde, Naturheilmittel, Naturkosmetik, Zahnmedizin.

Veggie World

Immer mehr Menschen verschreiben sich dem pflanzlichen Lebensweg oder folgen diesem zumindest sehr regelmäßig. Sie suchen kreative, anspruchsvolle, ausgefallene, neue und hochwertige vegane Produkte. Hier finden Sie sie. Ausprobieren erlaubt.

Das Programm des Hessischen Naturheilkunde Symposiums 2020
Top-Fortbildung zum kleinen Preis

Aktuelle praxisrelevante Themen, erstklassige Referentinnen, Besuch der VeggieWorld und Paracelsus Messe und das alles zu einem sehr fairen Eintrittspreis von 55,00 Euro für Nichtmitglieder. BDH-Mitglieder besuchen die Tagung zum Vorzugspreis von 45,00 Euro!

Orangefarbene Haselnussstrauchblüte
© egschiller - fotolia.com

Mitglied werden

Teil unserer Gemeinschaft
Werden Sie Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker und profitieren Sie von unseren vielen Serviceangeboten!

Das Fortbildungszertifikat

Jeder kann mitmachen
Als Heilpraktiker müssen wir Forderungen nach einer qualifizierten, dokumentierten Fortbildung erfüllen. Machen Sie mit beim Fortbildungszertifikat!