Update Heilpraxis - Bamberg

28. und 29. Juni 2024

Programm Bamberg

Praxisteil „Sachkunde-Nachweis Injektionen und Infusionen“ am 28.06.2024

In Kooperation mit der Hufeland-Schule Senden bieten wir am 28. Juni (Freitag) im Rahmen der Update Heilpraxis-Veranstaltung in Bamberg eine ausführliche praktische Übungseinheit mit Prüfung zum Erwerb des Sachkunde-Nachweises „Injektion und Infusion“ an. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Fakten zu Injektions- und Infusionstechniken vor, demonstrieren sie und üben sie mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor Ort ausgiebig ein.

Teilnahmebedingung für den praktischen Teil im Rahmen der „Update Heilpraxis“-Reihe ist der erfolgreiche Abschluss des Theorieteils über die Onlineplattform der Hufeland-Schule. Sollten Sie die jeweils angebotenen Termine der Hufeland-Schule Senden verpassen oder an den Terminen keine Zeit haben, dann können Sie den Theorieteil auch anhand der Aufzeichnungen des Kurses und der Online-Prüfung absolvieren. Nähere Informationen erteilt Ihnen die Hufeland-Schule Senden. Zur Anmeldung für den Theorieteil geht es hier.

Anmeldung Bamberg



    Das Mittagessen ist inklusive.

    * Bitte beachten Sie: Wir erheben eine Teilnahmegebühr in Höhe von 50,50 Euro. Der Anteil der reinen Eintrittsgebühr in Höhe von 35,00 Euro wird nach erfolgter Teilnahme an der Veranstaltung erstattet. Der Gebührenanteil für das Mittagessen in Höhe von 15,50 Euro ist nicht erstattungsfähig. Bei Nichterscheinen wird die vollständige Teilnahmegebühr (50,50 Euro) einbehalten.

    Ja, ich möchte aktuelle Neuigkeiten des BDH als Newsletter empfangen.

    * Pflichtfelder

    Newsletter

    Immer up-to-date!
    Abonnieren Sie unseren wöchentlich erscheinenden Newsletter und profitieren Sie von stets aktuellen Informationen!

    Mitglied werden

    Teil unserer Gemeinschaft
    Werden Sie Mitglied im Bund Deutscher Heilpraktiker und profitieren Sie von unseren vielen Serviceangeboten!

    Das Fortbildungszertifikat

    Jeder kann mitmachen
    Als Heilpraktiker müssen wir Forderungen nach einer qualifizierten, dokumentierten Fortbildung erfüllen. Machen Sie mit beim Fortbildungszertifikat!