Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift

Fachzeitschrift für Heilpraktiker

Qualifizierte Fortbildung

Der BDH stellt seinen Mitgliedern die Deutsche Heilpraktiker Zeitschrift (DHZ) im Rahmen der Mitgliedschaft kostenfrei zur Verfügung. Seit 2015 erscheint die Zeitschrift 8-mal im Jahr.

Die informative und hochwertige Zeitschrift begleitet Sie in allen Bereichen Ihres Heilpraktikerseins mit aktuellen Informationen, vertiefendem Wissen und wertvollen Praxistipps.

Die Autoren und Herausgeber sind ausgewiesene Fachleute mit einem großen ganzheitlichen Erfahrungsschatz und stehen für die hohe inhaltliche Qualität.

Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema und stellt es aus Sicht verschiedener Therapierichtungen umfassend dar. Dabei greift das Herausgeber- und Autorenteam aktuelle berufs- und gesundheitspolitische Themen kritisch auf und gibt Tipps zur Praxis- und Patientenführung.

Darüber hinaus finden Sie in der DHZ eindrucksvolle Porträts namhafter Therapeuten und spannende Erfahrungsberichte aus erster Hand sowie Rezensionen von Büchern speziell für Heilpraktiker.

Alle Beiträge seit der Start-Ausgabe 1-2/2006 finden Sie im Online-Archiv des Verlages hier.

DHZ
© Thieme Verlag

Mit der DHZ punkten

In jeder DHZ-Ausgabe finden Sie Fortbildungseinheiten. Diese können Sie regelmäßig nutzen, nicht nur um Ihre Lernerfolge zu überprüfen, sondern auch um sie zu dokumentieren und um Fortbildungspunkte zu sammeln, die wir für das Fortbildungszertifikat für Heilpraktiker anerkennen.

Weitere Infos dazu finden Sie hier. Eine Leseprobe der Deutschen Heilpraktiker Zeitschrift können Sie sich hier anschauen.

Zusammenhalt
© peshkova / Fotolia.com

Newsletter

Immer up-to-date!
Abonnieren Sie unseren wöchentlich erscheinenden Newsletter und profitieren Sie von stets aktuellen Informationen!

Der BDH bei Facebook

Aktueller geht es nicht
Der BDH informiert Sie auf Facebook immer ganz aktuell über Neuigkeiten in Naturheilkunde, Medizin und unserem Beruf. Werden Sie "Fan"!