Fortbilden und feiern

In schönem Ambiente

Menschen in der Industrieausstellung der 16. Arbeitstagung für Heilpraktiker in Gelsenkirchen 2017
© Frank Horstmöller

Let‘s work! 2018 – Deutsche Homöopathietage 2018

17. Arbeitstagung für Heilpraktiker am 12. / 13. Oktober 2018

17. Arbeitstagung für Heilpraktiker 2018
Anmeldung ab Juli

Das Programm wird Ende Juni erscheinen. Ab dem 2. Juli können Sie sich online für beide Veranstaltungen anmelden.

Qualität und Vielseitigkeit: Das Programm

Wir präsentieren ein riesiges Fortbildungsangebot mit Top-Themen und renommierten Referenten. In jedem Jahr stehen andere Therapieverfahren im Vordergrund. Außerdem gibt es jeweils ein Sonderprogramm für psychotherapeutisch tätige Kollegen und für Heilpraktiker-Anwärter. Damit aber nicht genug, wir lassen uns auch immer wieder etwas Neues für Sie einfallen: Von der Kontrolle Ihrer Blutdruckmessgeräte, den Notfall-Seminaren, dem DHZ-Forum oder den Deutschen Homöopathietagen.

Die Schwerpunktthemen 2018
  • Ganzheitliche Gesundheit aus asiatischer Sicht
  • Integrale-AmerikanischeChiropraktik
  • Behandlung von COPD und Asthma bronchiale
  • Kinderwunsch und Schwangerschaft
  • Injektionstraining
  • Notfälle und Hygienemaßnahmen in der Praxis
  • Ozon-Sauerstofftherapie
Der Klassiker: Notfall-Seminare

Es sind Sekunden, die im akuten Notfall entscheiden. Unser Notfallseminare, die das Team um Denis Handke von unserem Kooperationspartner RCS-Center durchführt, bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Kenntnisse aufzufrischen und vor allem in praxisorientierten Situationen zu üben. Die Teilnahme ist im Rahmen Ihrer Kongresskarte kostenlos! Die erfolgreiche Teilnahme wird Ihnen auf einem Zertifikat bestätigt!

Expertenforum DHZ

Ebenfalls seit 2015 organisieren die Kollegen von der Deutschen Heilpraktiker Zeitschrift (DHZ) am Samstag – unter dem der Zeitschrift angelehnten – Motto „4 Fachleute – 4 Behandlungsstrategien“– ein Expertenforum zu unterschiedlichen Praxisthemen. Erfahrene Kollegen demonstrieren dann jeweils ihre Vorgehensweise. Können vier unterschiedliche Heilungsmethoden zum gleichen Ergebnis führen?

Alle Jahre wieder: Eichtest für Blutdruckmessgeräte

Sie können Ihre Blutdruckmessgeräte mitbringen (max. 3 Geräte pro Teilnehmer!). Wir lassen diese für Sie überprüfen und übernehmen für Sie die Kosten. Die Geräte werden vor Ort von einem zugelassenen Experten einem Eichtest unterzogen, mit Prüfetikett versehen und können abends wieder abgeholt werden.

Kult: Unsere Party

Unsere „Get-together-Party“ am Freitagabend ist inzwischen legendär. Freuen Sie sich auf vergnügte Stunden mit Live-Musik, Cocktailbar und mehr. Das Beste daran: Sie zahlen keinen Cent, wir laden Sie zur Party ein! Wenn Sie möchten, bringen Sie Ihre(n) Partner(in) gleich mit, auch sie sind herzlich eingeladen.

 Deutsche Homöopathietage im Rahmen von Let‘s work! 2018

Wir freuen uns ganz besonders, bereits zum zweiten Mal im Rahmen der Arbeitstagung für Heilpraktiker „Let’s work! 2018 die Deutschen Homöopathietage in Zusammenarbeit mit der Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ) und dem Homöopathie Arbeitskreis des BDH auszurichten. Wir widmen uns diesem sehr wirksamen Therapieverfahren intensiv und zeigen Ihnen auf, wie eine erfolgreiche homöopathische Behandlung aussehen kann. Volle 2 Tage lang.

Unsere Themen 2018
  • Forschung in der Homöopathie
  • Anamnesepraxis
  • Empfindlichkeitsmethode
  • LM und C-Potenzen
  • Homöopathische Therapie bei HNO-Erkrankungen
Homöopathische Globuli und Fläschchen
© megakunstfoto / fotolia.com
Video-Impressionen

Übrigens: Es gibt von den Kongressen seit ein paar Jahren Kurzfilme zur Erinnerung an einen interessanten und schönen Kongress. Sie wissen ja: Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte. Wir wünschen viel Vergnügen beim Anschauen unter www.youtube.de/ Heilpraktikerkanal.

Und auch bei Facebook stellen wir regelmäßig die Bilder des Kongresses ein. So können Sie sich auch dort einen Einblick in die Veranstaltung verschaffen.

Fortbildungszertifikat

Die Veranstaltungen Let‘s work! 2018 und Deutsche Homöopathietage 2018 werden im Rahmen des Fortbildungszertifikates für Heilpraktiker (Hrsg. BDH) anerkannt und mit maximal 7 Punkten pro Tag bewertet.

Arbeitstagung
© Andreas Poschmann
Notfalltraining bei der 16. Arbeitstagung für Heilpraktiker in Gelsenkirchen 2017
© Frank Horstmöller

Rückblick: 16. Arbeitstagung für Heilpraktiker in Gelsenkirchen – Let’s work! 2017

Qualität und Vielfalt

Die Arbeitstagung für Heilpraktiker ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Fortbildungsjahres. Das Konzept, das intensive Workshops und Seminare für die Teilnehmer bereit hält, überzeugt durch Qualität, ausgesuchte kompetente Referenten und eine an der Praxis orientierte Themenauswahl.

In diesem Jahr bildeten Ozontherapie, HPA-spezial, Psychotherapie, Frauenheilkunde, Ausleitung, Ernährungstherapie, Notfalltraining, Nebennierenerschöpfung die Schwerpunkte der Tagung. Viele Themen wurden sogar ganztägig angeboten.

Das Team von der DHZ hatte vier Experten eingeladen, die das Thema der Nebenniere aus vier Blickwinkeln betrachtete. Sehr gut besucht waren auch die Injektionskurse von Karl Vetter. Mit jeweils 20 Teilnehmern waren sie ausgebucht und die Teilnehmer absolut begeistert.

Erstmals: Deutsche Homöopathietage

In diesem Jahr fanden zum ersten Mal die Deutschen Homöopathietage im Rahmen der Arbeitstagung statt. Sie wurden in Kooperation des  Homöopathie-Arbeitskreis des BDH und der Stiftung-Homöopathie Zertifikat gestaltet. Und mit 90 Teilnehmern waren sie ein voller Erfolg. Wir haben viel Anerkennung dafür erhalten, das das Thema so intensiv in den Fokus gerückt ist. Eine Teilnehmerin brachte es auf den Punkt: „Ich bin begeistert“, so ihr Fazit.

Besondere Serviceangebote

Unsere „Stammgäste“ kannten es schon, für andere war es eine erfreuliche Neuheit, die besonderen Serviceangebote des BDH während der Veranstaltung. So konnten nicht nur mitgebrachte Blutdruckmessgeräte kostenfrei überprüft werden oder das Notfallwissen mit Schwerpunkt Anaphylaxie unter fachkundiger Anleitung des RCS-Centers aufgefrischt werden.

Auch unser Beratungsteam mit Experten aus dem Bereich Wettbewerbsrecht, Internet/Website, Existenzgründung und Versicherung stand den Teilnehmern kostenfrei für Ihre Fragen zur Verfügung. Ein Service der übrigens ganztägig gern genutzt wurde.

Mitglieder wurden geehrt

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder eine ganze Reihe von Kollegen und Kolleginnen für ihre 10- oder 20jährige Mitgliedschaft ehren. Im kleinen festlichen Kreis überreichte Präsident Ulrich Sümper 25 Kolleginnen und Kollegen eine Ehrennadel und Urkunde. Die Jubilare hatten die Gelegenheit, sich anschließend mit ihm über die politischen Aktivitäten des BDH auszutauschen.

Get together Party

Freitagabend wurde kräftig gefeiert. Das musikalische Duo Fancascade, das nicht zum ersten Mal dabei war, sorgte für gute Stimmung und dafür, dass das  Tanzbein ordentlich geschwungen wurde. Auch für das kulinarische Wohl war gesorgt: Leckeres indisches Essen und Cocktails sorgten für die Stärkung der Kongressbesucher. Viel Spaß hatten die Teilnehmer auch mit der Photobooth – die geschossenen Fotos sind schöne Erinnerung an einen ausgelassenen Abend.

Zufriedene Aussteller und gute Noten

Es ist gute BDH Sitte, bei Ausstellern und Teilnehmern nachzufragen, wie ihnen die Tagung gefallen hat. Wir freuen uns, dass wir wieder sehr gute Noten für Organisation und Programm bekommen haben. Wir geben dieses Kompliment gern zurück, die Vertreter der ausstellenden Hersteller haben geduldig und kompetent unsere Teilnehmer beraten.

Und unsere Besucher bekommen wie immer auch eine glatte Eins!

Die Presse berichtet

Einen kurzen Rückblick auf den Kongress können Sie in dieser Presseveröffentlichung lesen.

Termin 2018

Die 17. Arbeitstagung findet am 12./13. Oktober 2018 statt. Wir freuen uns jetzt schon auf Sie!

Wissenschaftspark Gelsenkirchen
© Frank Horstmöller

Impressionen von der 16. Arbeitstagung für Heilpraktiker – Let’s work! 2017

Bilder: © Frank Horstmöller

Video der 16. Arbeitstagung für Heilpraktiker – Let’s work! 2017

Wissenswertes für Sie

Im Eintrittspreis enthalten
  • Kostenlose Teilnahme an allen Workshops und Vorträgen
  • Kostenloses Spezial zu den verschiedenen Themen (z.B. TCM und Homöopathie)
  • Kostenloser Auffrischungskurs für Notfallsituationen
  • Kostenloser Rat der BDH Experten vor Ort – EDV, Praxisgründung und Versicherungen
  • Kostenlose Teilnahme am Expertenforum der DHZ
  • Kostenlose Überprüfung Ihrer Blutdruckmessgeräte
  • Kostenlose Teilnahme Verlosungen für Fachbücher und ein iPad Air
  • Kostenloser Besuch der Industrieausstellung mit rund 50 teilnehmenden Firmen
  • Kostenlose Teilnahme an der Get-together-Party am Freitag nach der Tagung
  • Kostenloser Erwerb des Zertifikats Blaue Karte Teil 1
  • Kostengünstiges Mittagessen (auch vegetarisch) am Samstag
  • Kostenlose frische und süße Pausensnacks sowie -getränke
© D-LIGHT / Christian Koch
© D-LIGHT / Christian Koch

Youtube und Facebook

Video-Impressionen

Übrigens: Es gibt von den Kongressen seit ein paar Jahren Kurzfilme zur Erinnerung an einen interessanten und schönen Kongress. Sie wissen ja: Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte. Wir wünschen viel Vergnügen beim Anschauen unter www.youtube.de/ Heilpraktikerkanal.

Und auch bei Facebook stellen wir regelmäßig die Bilder des Kongresses ein. So können Sie sich auch dort einen Einblick in die Veranstaltung verschaffen.

Unsere Kooperationspartner

"Erfolgsrezepte" Nürnberg

Jetzt anmelden!
Für weitere Infos und Ihre Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die BDH-Geschäftsstelle, Tel.: 02581-7848216, E-Mail: veranstaltungen@bdh-online.de.

Der BDH bei Facebook

Aktueller geht es nicht
Der BDH informiert Sie auf Facebook immer ganz aktuell über Neuigkeiten in Naturheilkunde, Medizin und unserem Beruf. Werden Sie "Fan"!

Das Fortbildungszertifikat

Jeder kann mitmachen
Als Heilpraktiker müssen wir Forderungen nach einer qualifizierten, dokumentierten Fortbildung erfüllen. Machen Sie mit beim Fortbildungszertifikat!